21 | 05 | 2019


BGBB19-0301 Nördlicher Kungsleden (Schweden) mit Schneeschuhen
  01.03.2019 - 10.03.2019

Der bekannteste Fernwanderweg Schwedens bietet im Winter arktische Wildnis und Einsamkeit im Hochfjäll bei moderaten Anforderungen und guter Infrastruktur - und mit Glück auch Nordlicht.

Wir wandern den nördlichen Teil von Abisko nach Vakkotavare mit Schneeschuhen. Der ideale Einstieg in winterliche Streckentouren.

7 Tage Schneeschuhwanderung + Reservetag, max. 400 HM ↑↓, meist 12-16 km, max. 22 km.

Schlafsack und z.T. Verpflegung wird mitgenommen, bewartete Hütten mit Koch- und Einkaufsmöglichkeit.

Treffpunkt am 01.03.2018 in Kiruna (Schweden), bei der Flugbuchung bin ich gerne behilflich.

Anmeldung über das Sektionsprogramm.

Führungstour:
Telefonnummer:
Anmeldeschluss:
Anzahl der Teilnehmer:
Anmeldegebühr:
Nicola Stein
0162-248 06 39
31.01.2019
min. 3 / max. 8
Anmeldung über die Sektion
Ausrüstung:
Kondition:
Schwierigkeit:
Grundausrüstung,Schneeschuhtour
**
*

 

Für die Anmeldung zu einer Tour sind Teilnahmebedingungen zu beachten.

Die Klassifizierung der Touren auf Grund konditioneller und technischer Anforderungen erfolgte anhand der Schwierigkeitsbewertung für alpine Kurse und Touren der Sektion Schwaben.

Die für die jeweiligen Touren benötigte Ausrüstung finden Sie hier.

Zur Tour hier anmelden